Bel Logis Hotels

 

Die Arbeitsgemeinschaft Bel Logis besteht aus Bündnis Agrar- und Energiewirtschaft GbR als Initiator, dem IZB Privates Institut für Zukunft durch Bildung, Munster, als durch verschiedene Institutionen ausgezeichneten Bildungsträger und der Phoenix Social Franchising GmbH, Lüneburg, als Projektentwicklungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt ethisch wertvoller, sozial notwendiger und dauerhaft nützlicher Projekte.

Die Arbeitsgemeinschaft Bel Logis hat zahlreiche Aktivitäten entwickelt und ein umfassendes Angebot für die Betreiber von Hotel- und Pensionsbetrieben bis einer Grössenordnung von 30 Zimmern entwickelt. Dieses Angebot umfasst eine Vielzahl von Chancen und Massnahmen im Bereich Konzeptionierung, Qualifizierung, Geschäftsfeldausweitung, Zukunftsfähigkeit und Tourismus. Die Annahme dieses Angebotes, Partner von Bel Logis zu werden führt zu einer permanenten Grundauslastung des Hotels oder der Pension von 50% der vorhandenen Zimmer und Imageaufwertung durch Qualifizierungen und Alleinstellungsmerkmale, die auf Dauer enorme Wettbewerbsvorteile bieten.

Hierbei wird durch das Bündnis nicht ein Konzept verkauft, sondern der Hotelier oder Pensionsbetreiber sucht sich aus den angebotenen Leistungen die passenden heraus, um künftig im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern entsprechende Vorteile für seinen Betrieb herauszuziehen. Dieses Konzept eignet sich für solche Betriebe, die den Umsatz steigern, ihre Zukunftsfähigkeit erhalten, Qualitäten steigern oder ihre finanzielle Zukunft sicherer gestalten möchten. Besonders wertvoll ist unser Angebot für Betriebe, bei denen die Nachfolge zu regeln oder ein Verkauf vorzubereiten ist sowie für solche Betriebe, die von existenziellen Nöten geplagt werden.

Die beiden Hauptkomponenten Senioren-Wohngemeinschaft und Alleinstellungsmerkmale Ihres Hauses sind das Ergebnis vielschichtiger Erfahrungen und Entwicklungen, die wir hier nur kurz erläutern wollen und im persönlichen Gespräch umfassend, transparent und nachvollziehbar erläutern. Die Senioren-Wohngemeinschaften tragen den Namen Sanacura und bilden eine Symbiose aus den Vorteilen des betreuten Wohnens, den Anforderungen der Senioren an bessere Lebensabende, den Vorzügen eines Hotel- oder Pensionsaufenthaltes sowie der privaten Betreuung durch qualifiziertes Personal. In Sanacura-Einheiten bilden drei, vier Senioren jeweils eine Wohngemeinschaft im ursprünglichen Wortsinne und stellen damit eine ganz andere, immer mehr nachgefragte Form des Seniorenwohnens dar, die aus soziologischer und gesellschaftlicher Sicht weit über das hinausgeht, was man Senioren derzeit noch allgemein anbietet. Entsprechend gross ist die Nachfrage. 

Diese Nachfrage steigert Bel Logis entscheidend dadurch weiter, dass einer Sanacura-Einheit jeweils eine Betreuerin zur Verfügung gestellt wird, die rund um die Uhr ganzjährig innerhalb der Wohngemeinschaft pflegend, helfend und unterhaltend tätig ist. Dieses Personal wird extra ausgebildet, kontrolliert und weitergebildet. Zusammen mit den künftigen Alleinstellungsmerkmalen Ihres Hauses stellt Sanacura eine extrem zukunftsträchtige Errungenschaft im Bereich der Bedürfnisse von Senioren dar, die ihren Lebensabend finanziell und gesundheitlich selber aktiv gestalten.

0
0
0
s2smodern
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen